... ... ...
Elektro

Peugeot iOn als mobiler Stromspeicher

Das Elektroauto Peugeot iOn fungiert als Stromspeicher. Foto: Peugeot
Peugeot hat den iOn überarbeitet. Foto: Peugeot

Der französische Autbauer Peugeot hat sein Elektromodell iOn überarbeitet. Der kleine Stromer bringt nun die technischen Voraussetzungen für das so genannte bidirektionale Laden mit.

Damit kann das elektrisch angetriebene Elektro-Modell der Franzosen über die sogenannte Schnittstelle CHAdeMO 1.1 auch als mobiler Stromspeicher genutzt werden. Damit kann der Franzose aus seinen Akkus auch Stromm zurück ins Netz speisen . Das teilte der französische Hersteller an diesem Mittwoch an seinem Deutschlandsitz mit. Darüber hinaus gibt es am iOn weitere Modifikationen. Dazu gehören neue Aufprallelemente, die einen verbesserten Fußgängerschutz gewährleisten sollen. Der Peugeot iOn ist mit einer Länge von 3,47 Meter ein ideales Stadtfahrzeug und bietet dank eines Radstandes von 2,55 Meter akzeptable Innenraumabmessungen.

Peugeot iOn mit 150 Kilometer Reichweite

Der iOn wird von einem 67 PS starken Elektromotor angetrieben, der es auf ein maximales Drehmoment von 196 Nm  bringt. Die elektrische Reichweite des Peugeot iOn liegt bei 150 Kilometern. An einer Schnellladestation kann der der Kleinwagen iOn innerhalb von 30 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen werden, an einer konventionellen Steckdose dauert eine vollständige Ladung der im Unterboden verbauten Lithium-Ionen-Batterie zwischen sechs und elf Stunden. An den technischen Daten des kleinen Stromers ändert sich nichts. Der 49 kW/67 PS starke Viersitzer schafft maximal eine Strecke von 150 Kilometer rein elektrisch. Trotzdem steigt der Preis deutlich an. Nachdem zuletzt knapp 20.000 Euro fällig wurden, sind es nun 21.800 Euro.  Derzeit erhalten Käufer eines Elektroautos zudem noch eine Kaufprämie von 4000 Euro.

Über den Autor

Frank Mertens

Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er sein Handwerk in einer Nachrichtenagentur (ddp/ADN) gelernt. Danach war er jahrelang Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele (Sydney, Salt Lake City, Athen) als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das bloße Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben Autogazette.de und Autozukunft.de verantwortet er auch das Magazin electrified.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier für einen neuen Kommentar

Anzeige

VW ID.4

Batteriegröße

Elektro

Auch interessant