Elektro

Elektroautos 2018 mit starkem Zuwachs

Der Kia e-Niro wird mit zwei Batteriepaketen angeboten. Foto: Kia

Die Zahl der im vergangenen Jahr neu zugelassenen Elektroautos ist stark gestiegen. Sie legte mit 36.062 Fahrzeugen um fast 44 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu.

Das teilte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Freitag am Behördensitz in Flensburg mit. Bei den Hybridantrieben gab es mit 130.258 Fahrzeugen eine Zuwachs von 53,8 Prozent. Darunter befinden sich 31.442 Pkw mit Plug-in-Hybrid. Das bedeutet ein Plus von 6,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

In diesem Jahr erwartet die Autobranche einen deutlichen Zuwachs beim Absatz von Elektroautos. Denn ab diesem Jahr gilt das Steuerprivileg für elektrisch angetriebene Dienstwagen. Statt einem Prozent muss nur noch ein geldwerter Vorteil des Bruttolistenpreises bei der privaten Nutzung des Geschäftswagens gezahlt werden. Zugleich kommen in diesem Jahr eine Vielzahl neuer E-Autos wie der Audi e-tron, der Mercedes EQC, das Tesla Model 3 oder der Kia e-Soul oder der Kia e-Niro auf den Markt.

Erdgas legt prozentual stark zu

Mit Blick auf die alternativen Antriebe konnten die erdgasbetriebenen Pkw um über 190 Prozent zulegen. Mit Blick auf die absoluten Zahlen relativiert sich das Wachstum aber: insgesamt gab es nur 10.804 Neuzulassungen mit Fahrzeugen mit Erdgasantrieb.

Angesichts der Diskussion um Fahrverbote in den Innenstädten ging der Anteil dieselbetriebener Fahrzeuge an den Neuzulassungen in 2018 um 6,5 Prozent auf 32,3 Prozent zurück. Der Anteil von Benziner lag entsprechend mit 62,4 Prozent über dem Vorjahresniveau (57,7 Prozent). Insgesamt wurden im vergangenen Jahr in Deutschland 3,44 Millionen Fahrzeuge neu zugelassen. Das ist ein Rückgang von 0,2 Prozent zu 2017. Im Einzelmonat Dezember fiel der Verlust mit 237.058 Pkw sogar mit 6,7 Prozent noch deutlicher aus.

Über den Autor

Frank Mertens

Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er sein Handwerk in einer Nachrichtenagentur (ddp/ADN) gelernt. Danach war er jahrelang Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele (Sydney, Salt Lake City, Athen) als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das bloße Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben Autogazette.de und Autozukunft.de verantwortet er auch das Magazin electrified.

Anzeige

VW ID.4

Batteriegröße

Elektro

Auch interessant